plakat_copacourage_2013Fairplay nicht nur im Sport!
Streetsoccer, Volleyball und spannende Workshops

Am 07.Juli laden zum 4. Mal fast 20 KooperationspartnerInnen zu dem 2-teiligen interkulturellen und antirassistischen Event auf das Gelände des KuBuS nach Lobeda West. Den Auftakt stellt auch in diesem Jahr der „Courage Cup“ dar, bei dem Sport erneut das verbindende Element ist und den Zugang zur Auseinandersetzung  mit Themen wie Rassismus, Homophobie oder unterschiedlichen Arten der Diskriminierung erleichtert. Zudem kommt dieses Jahr wieder eine neue Sportart hinzu. Nach Streetball im letzten Jahr wird es 2013 neben Streetsoccer auch ein Volleyball-Turnier geben. Euer Einsatz ist also wieder gefragt, wer will kann sein(e) Team(s) auch schon heute anmelden. Die Teilnahme ist natürlich wieder kostenlos. Zum zweiten Event-Teil am 10. Juli präsentieren wir euch mit REVISION wieder einen spannenden Dokufilm, der jede Menge Diskussion bereit hält. Im Moment stecken wir zusammen mit unseren FreundInnen in der Planung des Events. Lasst euch überraschen…