Empörte Frau vergisst ihre Angst und hilft Fremden

Jenaer Preis für Zivilcourage für Uta Müller und Kalemba Mukumadi

Von OTZ-Redakteur Michael Groß Jena. Nein, Angst habe ich in dem Moment nicht gehabt. Dafür waren mein Zorn und meine Empörung viel zu groß. So anwortete die erregte weißhaarige Dame gestern Abend auf die OTZ-Frage als wäre das alles gerade erst passiert. Und doch liegt jener Vorfall, für den Sie gestern gemeinsam mit Kalemba Mukumadi während eines Festaktes in der Rathausdiele den Jenaer Preis für Zivilcourage erhielt, schon fast ein Jahr zurück.

Read more…