Von Freitag, dem 23.Oktober bis Samstag, den 24. Oktober findet im Umspannwerk der IMAGINATA (Löbstedter Straße 67) die Fachtagung „Angegriffene Demokratie“ statt.

Das Ziel der Tagung ist es, einen grundlegenden Beitrag zur Fortführung der Diskussion um demokratisches Lernen, zivilgesellschaftliches Engagement in Thüringen und um die Akzeptanz sowie die Fortentwicklung der Demokratie zu leisten. Dabei soll mit Lehrerinnen und Lehrern sowie allen anderen pädagogischen Fachkräften und Experten mögliche Formen der Unterstützung für ihren beruflichen Alltag diskutiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Der Flyer zur Veranstaltung