sparschweinJena und Umgebung

Das Sparschwein soll voll werden: Nico Przeliorz von KoKont ruft auf zu weiteren Spenden im Nachgang zur Altenburg-Fahrt.

OTZ – 15.09.2008