Vielfältiger Protest in Jena erwartet

Am 12.09.2017 werden in Jena erneut vielfältige Proteste für Menschenwürde, Vielfalt, Demokratie und gegen Rechtspopulismus erwartet. Aus Anlass einer Demonstrationsanmeldung der Partei Alternative für Deutschland (AfD) um 18.30 am Holzmarkt gibt es bereits mehrere Kundgebungen [...]

Schüler- und Jugendwettbewerb 2018

Beiträge zum Charlotte-Figulla-Preis nimmt KoKont bis zum 23. März entgegen! GUTMENSCH, na und? Was ist schlimm daran ein guter Mensch zu sein? Eigentlich möchte doch jeder ein guter Mensch sein und für sich und seine Mitmenschen ein gutes Leben ermöglichen. Aber immer öfter wird der Begriff „Gutmensch“ abfällig benutzt um Menschen die sich gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit einsetzen zu diskreditieren. Bemühungen für Solidarität, Hilfsbereitschaft und soziale Gerechtigkeit werden als naiv und weltfremd ins Lächerliche gezogen. Wir empfinden das als empörend und ermutigen Euch, seid trotzdem gute Menschen. Es braucht die Weltverbesserer, die Gutmütigen, die Fremdenfreunde, die Einmischer und Andersdenkenden. Wie kann man sich positiv auf den Begriff des „Gutmenschen“ beziehen? Was ist für Dich ein guter Mensch und wo sind Dir gute Menschen begegnet? Was ist für Dich ein gutes Leben für alle und wie kann es erreicht werden? Was kann man Hetze und Diskriminierung entgegensetzen? Wie kann man ihr begegnen im Internet, in der Schule, in der Freizeit, im Alltag? Schreibt, malt, klebt, singt oder filmt Eure Ideen zu diesem Thema. Oder berichtet von euren Projekten. […]

Copa Courage 2017

Fairplay, nicht nur im Sport Фейр-плей, не только в спорте اللعب النظيف، وليس فقط في مجال الرياضة fair play, not only in sports Am 27. August 2017 heißt es zum nunmehr 7. Mal: „Fairplay, nicht nur im Sport“! […]

23.-25. Juni 2017 – Flutlicht-Festival

In Jena steht der Sommer an und mit ihm zahlreiche Veranstaltungen, die uns das Leben in der Stadt versüßen. Eine dieser Veranstaltungen ist das Flutlicht-Festival auf der Rasenmühleninsel im Paradies. Dieses findet bereits zum siebten Mal statt und wird durch den Verein Hintertorperspektive e. V. organisiert. In diesem engagieren sich seit 2008 junge Fans des FC Carl Zeiss Jena für Toleranz und Verständigung, gegen Gewalt und Rassismus sowie gegen jede Form der Ausgrenzung, im Stadion und überall. KoKont unterstützt alljährlich als Partner das Festival und wird wieder mit einem Infostand an allen drei Tage vertreten und ansprechbar sein. Wir sehen uns! […]

Bewegungsfreiheit – Wie weit dürfen wir gehen?

Fragen an das Versammlungsrecht In den vergangenen zwei Jahren fanden diverse rechtspopulistische und extrem rechte Kundgebungen und Aufmärsche in Jena statt. Teils wurden Daten gewählt, die einen direkten Bezug zum historischen Nationalsozialismus aufwiesen. In Jena [...]

Feierliche Verleihung

des 16. Jenaer Preises für Zivilcourage und des Schüler- und Jugendwettbewerbes Charlotte-Figulla-Preis 2017. Am 12. Mai laden die Stadt Jena, die Stifter beider Preise und KoKont zur Verleihung im feierlichen Rahmen, um 17:00 Uhr ins [...]