23.-25. Juni 2017 – Flutlicht-Festival

In Jena steht der Sommer an und mit ihm zahlreiche Veranstaltungen, die uns das Leben in der Stadt versüßen. Eine dieser Veranstaltungen ist das Flutlicht-Festival auf der Rasenmühleninsel im Paradies. Dieses findet bereits zum siebten Mal statt und wird durch den Verein Hintertorperspektive e. V. organisiert. In diesem engagieren sich seit 2008 junge Fans des FC Carl Zeiss Jena für Toleranz und Verständigung, gegen Gewalt und Rassismus sowie gegen jede Form der Ausgrenzung, im Stadion und überall. KoKont unterstützt alljährlich als Partner das Festival und wird wieder mit einem Infostand an allen drei Tage vertreten und ansprechbar sein. Wir sehen uns! […]

Bewegungsfreiheit – Wie weit dürfen wir gehen?

Fragen an das Versammlungsrecht In den vergangenen zwei Jahren fanden diverse rechtspopulistische und extrem rechte Kundgebungen und Aufmärsche in Jena statt. Teils wurden Daten gewählt, die einen direkten Bezug zum historischen Nationalsozialismus aufwiesen. In Jena [...]

NSU-Komplex – Podiumsdiskussion zum Stand der politischen Aufarbeitung

Veranstaltungshinweis Fünf Jahre nach der Selbstenttarnung. Bei der Podiumsdiskussion im Theaterhaus Jena werden am Samstag, den 3.12., um 20:00 Uhr, Erfolge und Blockaden der Aufarbeitung des NSU-Komplexes diskutiert. Auf dem Podium sitzen: die Vorsitzende des NSU-Untersuchungsausschusses im Thüringer Landtag Dorothea Marx (SPD), ein*e Vertreter*in von NSU-Watch Hessen und Kutlu Yurtseven, aktiv in der Initiative „Keupstraße ist überall“. Schließlich wird das Projekt NSU-Tribunal vorgestellt, welches die Perspektiven der Betroffenen in den Mittelpunkt stellt und im Mai 2017 im Schauspiel Köln stattfindet. Der Eintritt ist frei. Tribunal „NSU-Komplex auflösen“ & Theaterhaus Jena […]

Infoveranstaltung: „…keinen Meter deutschen Boden…“

Filmvorführung + Diskussion Dienstag, 01.11.2016, 17 Uhr im Zeiss - Planetarium Die stark zunehmenden neonazistischen Aktivitäten in Thüringen des letzten Jahres sind auch in Jena deutlich spürbar geworden. Aufgrund der aktuellen Ankündigung einer erneuten Demonstration [...]

„…keinen Meter deutschen Boden….“

Filmvorführung & Diskussion Mittwoch, 10. August ab 19.00 Uhr im Café Wagner Die neonazistische Aktivitäten in Thüringen haben sich in 2015 im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Die Anzahl der Rechtsrock-Konzerte ist so hoch, [...]

24.-26. Juni – 6. Flutlicht-Festival

Es ist wieder soweit! Der Sommer naht und somit auch das Flutlicht-Festival! Nach erfolgreichem Neustart im letzten Jahr geht es nun in seine sechste Runde. Wie auch im letzten Jahr bietet der Verein Hintertorperspektive e.V.  [...]